Ehebruch und Kohlrezepte: Die Fragmente des Alkaios

Dr. Christian Orth stieß bei seiner Forschung zu antiken Komödien auf Geschichten über Ehebruch und Rezepte für Kohl.

Ein pöbelnder Göttervater Zeus, Szenen aus einer Ehe, der Minotauros als Stadtbewohner und Kochrezepte:
Die Fragmente des Komödiendichters Alkaios liefern vielseitige Einblicke in Alltagsleben, Kultur und Mythologie im klassischen Griechenland. Dr. Christian Orth vom Freiburger Forschungsprojekt erläutert, was es in den antiken Werken zu entdecken gibt.
Ehebruch und Kohlrezepte: Die Fragmente des Alkaios weiterlesen

Ein Gastmahl unter Philologen: Entstehung der Fragmente

Die Einordnung der meisten antiken griechischen Komödien ist erst ansatzweise geschehen. Doch wie sind die Texte, mit denen die Freiburger Wissenschaftler arbeiten, eigentlich entstanden? Dr. Christian Orth beschreibt den Entstehungsprozess dieser Fragmente.

Ein Gastmahl unter Philologen: Entstehung der Fragmente weiterlesen